Gymnasium Fränkische Schweiz Ebermannstadt
 Home  |  Sitemap  |  Impressum  |  Kontakt
   
 

 


Gymnasium
Fränkische Schweiz
Georg-Wagner-Str. 17
91320 Ebermannstadt
Tel. +49-9194/73720
Fax +49-9194/737230
E-Mail
 
 
Startseite

Herzlich willkommen

auf der Website des

Gymnasiums Fränkische Schweiz
in Ebermannstadt

  • Naturwissenschaftlich-technologisches Gymnasium
  • Wirtschafts- und Sozialwissenschaftliches Gymnasium mit sozialwissenschaftlichem Profil
     
  • 965 Schülerinnen und Schüler
     
  • Offene Ganztagesbetreuung in den Jahrgangsstufen 5 bis 8 möglich ( Infos zur Ganztagsbetreuung)
     
  • Einführungsklasse für Schüler/innen mit mittlerem Bildungsabschluss
     
  • Pilotschule "Mittelstufe Plus" (3 Klassen) ab dem Schuljahr 2015/16: 
    Weitere Infos zur Mittelstufe Plus finden Sie hier.
 
greuther_1
 

Dr. Franze über den Umbruch der Fränkischen Schweiz

Am 13. und 15.06.2016 besuchte Herr Dr. Manfred Franze die Q11 des Gymnasiums Fränkische Schweiz in Ebermannstadt und hielt einen sehr spannenden Vortrag über das Thema "Umbruch in der Fränkischen Schweiz: Evakuierte, ausgebombte Flüchtlinge und Heimatvertriebene in der Fränkischen Schweiz von 1939- 1948

   
     

Gelungenes Sommerkonzert

Die Aula des GFS platzte aus allen Nähten - So viele Zuschauer sind am vergangenen Mittwochabend (22.06.2016) trotz hochsommerlichen Wetters und Fußball-EM ins GFS gekommen, um den musikalischen Darbietungen der über 130 Schülerinnen und Schüler zu lauschen. Mit einem abwechslungsreichen Programm wurden sie dafür belohnt

 

The Big Challenge

Heuer fand zum zweiten Mal der Englisch-Wettbewerb THE BIG CHALLENGE an unserer Schule statt, der von der Europäischen Kommission mit dem European Language Label für innovative pädagogische Projekte ausgezeichnet wurde. Nach einer Testphase im letzten Jahr, bei der die freiwillige Teilnahme an diesem bundesweiten Wettbewerb nur Schülern und Schülerinnen der 6. Klassen unserer Schule angeboten wurde, haben in diesem Schuljahr insgesamt 134 Schüler und Schülerinnen aus allen zugelassenen Jahrgangsstufen 5 bis 9 mit Erfolg teilgenommen.

     

Schule und Museum

Abenteuer, Mysterien und vergrabene Schätze, all das bot das kleine Heimatmuseum Ebermannstadt den Schülern der sechsten Klassen unseres Gymnasiums. Zum vierten Mal konnten die Schüler in die Fußstapfen von berühmten Forschern und Archäologen treten, um mehr über die Kelten zu erfahren. 

 

Debatte am EU-Projekttag 2016

Im Rahmen des bundesweiten EU-Projekttages am 2. Mai 2016 lud das Gymnasium Fränkische Schweiz den CSU-Landtagsabgeordneten Michael Hofmann ein. In der gerade erst neu sanierten Mediathek fanden sich insgesamt vier Sozialkunde-Kurse der elften Jahrgangstufe ein, um an der Diskussion teilzunehmen.

Kammerkonzert 2016

Regen Zuspruch, erfreulicherweise auch von zahlreichen Schülern im Publikum, erfuhr das diesjährige Kammerkonzert, zu dem die Fachschaft Musik am 09.03.2016 eingeladen hatte. Beeindruckende Talente traten auf der Bühne in Erscheinung.

 

Planspiel Börse

Mit dem Planspiel Börse der Sparkassen hatten seit Oktober 2015 33400 Teams aus ganz Deutschland zehn Wochen lang die Möglichkeit, live am Börsengeschehen teilzunehmen. Aus dem Landkreis Forchheim waren 360 Schülerinnen und Schüler in insgesamt 90 Teams beteiligt.

School Beats 2016

Beim diesjährigen „School Beats“ Bandkonzert standen vier Bands aus vier verschiedenen Städten auf unserer Bühne in der Aula des Gymnasiums Fränkische Schweiz Ebermannstadt. Mit unterschiedlichen Stilrichtungen der Rock- und Popmusik begeisterten sie das zahlreiche Publikum und hinterließen einen bleibenden Eindruck.

 

Q12 im MPI für Astrophysik

Am 14. März 2016 waren unsere beiden Astrophysik-Kurse (Q12) zu Gast im Max-Planck-Institiut für Astrophysik in Garching um im Deutschen Museum in München.

Avignon im Juli 2015

Kurz vor Ende des letzten Schuljahres machten sich die Schülerinnen und Schüler des W-Seminars Französisch "La France au fil de l'eau"  mit ihrer Kursleiterin Elisabeth  Hornegger und der begleitenden Lehrkraft Katja Metschnabl auf den  Weg nach Avignon.

 

Briefmarathon von amnesty international - Das GFS macht mit!

Erstmalig in diesem Schuljahr nimmt das GFS am Briefmarathon der Menschenrechtsorganisation amnesty international teil. 165 Briefe schrieben und unterzeichneten vor allem die Schülerinnen und Schüler der 10. Jahrgangsstufe.,

Weihnachtskonzert 2015

Mit Michael Praetorius' Losung "Es ist ein Ros' entsprungen" lud die Fachschaft Musik am 17.12.2015, dem Geburtstag Ludwig van Beethovens, zum Weihnachtskonzert 2015 ein. Der Einladung folgten so viele Besucher, dass die Stadtpfarrkirche bis auf den letzten Stehplatz gefüllt war.

 

Unterstufen-Probentage auf Burg Feuerstein

Während ein Großteil der Schüler sich bereits auf den neuen Unterrichtsstoff in ihren Klassenzimmern konzentrierte, herrschte in der Aula ein Gewusel und Gewimmel: 54 musikbegeisterte Schülerinnen und Schüler der Unterstufe schleppten alles in die Aula, was man für zwei Probentage auf der Burg Feuerstein so alles braucht: Notenständerkisten,

Gottesdienstteam ausgezeichnet

Riesig freuten sich die Mitglieder des Gottesdienstteams, als sie erfuhren, dass sie in diesem Jahr mit dem Preis "Schüler für Schüler" der Vereinigung der Freunde des Gymnasiums ausgezeichnet werden.

 

Kirche mit Eventcharakter

Besuch des Gottesdienstteams in der Jugendkirche LUX in Nürnberg Das Gottesdienstteam des GFS traf sich am 21. Oktober 2015 aus einem besonderen Anlass. Wir unternahmen eine Exkursion mit Workshop zur Jugendkirche LUX nach Nürnberg.

Pause mal anders

Am Dienstag, dem 13. Oktober 2015, veranstalteten wir, das P-Seminar "50 Jahre WSG", unter der Betreuung von Frau Behlert, eine "Aktionspause" für die 7. Klassen unserer Schule.
In jeweils einer Pause wurden zwei 7. Klassen unter Anleitung unseres P-Seminars durch teambildende Spiele die Grundsätze des sozialen Zweiges näher gebracht. Ein Beispiel ist das "Eisschollen-Spiel".

 

Paris 2015

Das Schuljahr war schon fast geschafft, da machten sich 20 Schülerinnen und Schüler der Q11 mit ihren Kursleitern noch auf den Weg zu einer letzten Unternehmung, die zwar in erster Linie der Informationsbeschaffung für die jeweilige Seminararbeit galt, aber auch durchaus einen allgemeinen kulturellen Wert hatte. Sie fuhren für fünf Tage mitten ins Zentrum von Paris.

     

Quick Links



Aktuelle Termine
12.09.16
Letzter Ferientag
13.09.16
1. Schultag, Gottesdienst der 5. Klassen
14.09.16
Gottesdienste für 6. - 12. Klassen
27.09.16
Jahrgangsstufentests D6, M8, E10
29.09.16
Jahrgangsstufentests D8, M10, E6
28.10.16
Letzter Schultag vor den Herbstferien
07.11.16
1. Schultag nach den Herbstferien
16.11.16
Buß- und Bettag (unterrichtsfrei)
23.12.16
Letzter Schultag vor den Weihnachtsferien
09.01.17
1. Schultag nach den Weihnachtsferien
 
Top! Top!