Gymnasium Fränkische Schweiz Ebermannstadt
 Home  |  Sitemap  |  Impressum  |  Kontakt
   
 

 


Gymnasium
Fränkische Schweiz
Georg-Wagner-Str. 17
91320 Ebermannstadt
Tel. +49-9194/73720
Fax +49-9194/737230
E-Mail
 
 
Startseite

Herzlich willkommen

auf der Website des

Gymnasiums Fränkische Schweiz
in Ebermannstadt

 
sommerferien4

Anmeldung für die Einführungsklasse am GFS:

Auch ohne Voranmeldung
ist eine Anmeldung für die Einführungsklasse am GFS möglich.

Termin der Anmeldung am GFS:
Mo, 27. Juli - Fr, 31. Juli 2015
(Mo - Do von 8.00 - 16.45 Uhr und Fr von 8.00 - 11.00 Uhr)

Angebotene 2. Fremdsprache am GFS:

  • Wahl zwischen Französisch (fortführend) und Spanisch (neu beginnend) für Realschüler der Gruppe IIIa
  • für andere Schüler Spanisch (neu beginnend).

Anmeldeformular (pdf zum Download) für die endgültige Anmeldung am GFS (kann auch am GFS ausgefüllt werden).

 
Weitere Infos erhalten Sie an der Schule, die Ihr Kind zur Zeit besucht bzw. über das GFS per Telefon (09194-73720) oder E-Mail (direktorat(at)gfs-ebs(dot)de).

 

 

Projekttag des GFS im Demenzzentrum Lindenhof in Unterleinleiter

Im Rahmen der Sozialwoche fand am 21.7.2015 ein Projekttag für die Schüler der 10. Klasse, die den naturwissenschaftlichen Zweig des GFS in Ebermannstadt besuchen, in Kooperation mit dem Demenzzentrum "Lindenhof" in Unterleinleiter statt..

 

Auswirkungen der modernen Medien - ein Filmprojekt (2014/15)

Das Thema Medien ist im Lehrplan der 9. Klasse sowohl im Fach Sozialkunde als auch im Fach Sozialpraktische Grundbildung verankert. Daher beschäftigte sich die Klasse 9cd (WSG) im Schuljahr 2014/15 intensiv mit verschiedenen Aspekten von modernen Medien, die unseren Alltag prägen, wie Internet, Fernsehen und Smartphones.

     

Käthe Kollwitz, Zeugin ihrer Zeit, Mahnerin für die Gegenwart

Exkursion nach Forchheim in die Evan.-Lutherische Christuskirche zur Sonderausstellung. In den letzten Julitagen besuchten mehrere 10. Klassen die Sonderausstellung zu grafischen Werken und Skulpturen der Künstlerin Käthe Kollwitz. Durchgeführt wurde die Exkursion vom Fach Religion in Kooperation mit der Kunst.

 

Übergabe der Boulderwand am GFS

Das GFS ist um eine Attraktion reicher: Schülerinnen und Schüler können ihr Klettertalent nun an einer Boulderwand erproben und trainieren. Der Grundgedanke zur Entstehung einer Kletterwand liegt in der Fränkischen Schweiz mit ihren Felswänden und Klettermöglichkeiten quasi auf der Hand. Nach Abklärung mit der Schulleitung, ob ein solches Projekt möglich sei, und der Suche nach einem geeigneten Standort erfolgte die Rücksprache mit dem Landratsamt, ob die Ideen realisiert werden könnten

     

Musicalproduktion „JACK“ am GFS

Jack ist ein verwöhnter Student mit reichen Eltern. Das Geld, das sie ihm statt ihrer Aufmerksamkeit schenken, verprasst er für Partys und Drogen. Dieses leere Leben bricht zusammen, als er erfährt, dass er todkrank ist. In seiner Verzweiflung bricht Jack aus dem Krankenhaus aus, findet sich am Flughafen wieder und steigt in das erstbeste Flugzeug..

 

P-Seminar: "Das GFS hilft"

Am Freitag, den 15. Mai, fand der erste Pausenverkauf unsres P-Seminars "Das GFS hilft" statt. Dabei konnten wir 660€ einnehmen. Wir möchten uns dafür bei allen Schülern, Lehrern und Unterstützern herzlich bedanken.

     

Astronomiekurs in der Sternwarte

Zum Abschluss des Semsters besuchte der Astronomiekurs von Frau Keppner-Rappl die Sternwarte Feuerstein.

 

Ist Ebermannstadt barrierefrei?

Wir, eine Sozialkundegruppe der Klassen 9c/d und der Oberstufenkurs "Sozialwissenschaftliches Arbeitsfeld", haben es uns gemeinsam mit unseren Lehrkräften Fr. Haberl und Frau Tinkl zur Aufgabe gemacht, die Barrierefreiheit Ebermannstadts zu testen.

     

Band Project BMB

Durch den regen musikalischen Austausch des Gymnasiums Fränkische Schweiz Ebermannstadt mit anderen Gymnasien, konnte am Donnerstag, den 05.03.2015 wieder eine unserer Schulbands ihr Können in Bamberg unter Beweis stellen. Gastgeber war diesmal das Franz-Ludwig-Gymnasium Bamberg.

 

P-Seminar "Hörbuch" spendet an den Sozialladen Ebermannstadt

Voller Stolz überreichten die Schülerinnen und Schüler des P-Seminars Sozialkunde die Spende über 200 Euro an die Stadträtin Susanne Löser, Vorsitzende des Vereins "Flüchtlingsnetz EBS" ist, welcher den Sozialladen in Ebermannstadt initiierte.

     

Jugend forscht 2015: Regionalsieg für Janina Buck

Janina Buck vom Gymnasium Fränkische Schweiz erreichte im Fachgebiet Biologie den ersten Platz. Sie bewies
die antibiotische Wirksamkeit von Ingwerge-wächsen und wird Oberfranken beim diesjährigen Landeswettbewerb in Regensburg vertreten.

 

Nah-Tod-Erfahrungen

Sie gelten oft als Halluzinationen, als Glücksphantasien eines absterbenden Bewusstseins, mit denen es den Schmerz über sein Verschwinden überspielen will: die Erzählungen von Menschen, die schon als tot galten, aber wieder ins Leben zurückgeholt werden konnten.

     

 
Top! Top!