Gymnasium Fränkische Schweiz Ebermannstadt
 Home  |  Sitemap  |  Impressum  |  Datenschutz  |  Kontakt
   
 
THE BIG CHALLENGE - wieder erfolgreiche Teilnahme am Englischwettbewerb

Nunmehr schon zum 3. Mal nahm das GFS auch dieses Jahr wieder am Englisch-Wettbewerb THE BIG CHALLENGE teil. Mit insgesamt 206 Schülerinnen und Schülern aus den Jahrgangsstufen fünf bis neun war unsere Schule wie schon im vergangenen Jahr stark vertreten und konnte die Teilnehmerzahl sogar nochmals steigern.

Am bundesweit einheitlichen Wettbewerbstag, dem 4. Mai, hatten die Teilnehmer in ihrer Englischstunde einen Fragebogen mit 45 Multiple-Choice-Fragen aus den Bereichen Wortschatz, Grammatik, Aussprache und Landeskunde erhalten, für deren Beantwortung die Schülerinnen und Schüler 45 Minuten Zeit hatten. Die Antwortbögen waren anschließend an die durchführende Organisation zur Auswertung übersandt worden, wo acht Bundessieger und sechs Landessieger, die Jahrgangsstufensieger jeder teilnehmenden Schule und Sieger in verschiedenen Sonderkategorien wie z.B. der Twenty-Award-Gewinner (einer aus 100 Teilnehmern mit mindestens 20 richtig beantworteten Fragen) ermittelt wurden. Ausgelobt waren heuer neben englischsprachigen (Hör-)Büchern und Selfie-Sticks sogar Bluetooth-Lautsprecher und Tablets. Die Ergebnisse lagen am 19. Juni vor und alle teilnehmenden Schülerinnen und Schüler, erhielten je ein BIG CHALLENGE-Ehrendiplom und einen kleinen Preis, wie z.B. eine britische oder amerikanische Flagge oder ein englischsprachiges Magazin.

Die Jahrgangsstufensieger Diana Weingart (5b), Jana Roppelt (6c), Tobias Harrer (7b), Margarethe Wilhelm (8a) und Madeleine Kuneck (9d), erhielten zusätzlich ein "First Class Honours"-Diplom und eine School-Award-Medaille. In diesem Jahr landeten sogar 27 teilnehmende Schülerinnen und Schüler aus den verschiedenen Jahrgangsstufen unter den besten 10% aller Teilnehmer in Bayern! Herzlichen Glückwunsch - well done!

Einen besonderen Preis und den "THE CHALLENGE Award 2017" hat sich Leonie Müller (8a) verdient, die ihre Leistungen zum Vorjahr erheblich steigern konnte - Keep it up!
Alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer haben nun die Möglichkeit, sich mit ihrem Ergebnis auf der Internet-Plattform ( www.thebigchallenge.com/de) zu registrieren, und bei einer erneuten Teilnahme im nächsten Jahr in der Sonderverlosung "THE CHALLENGE Award" einen der Hauptpreise zu gewinnen, wenn sie sich verbessern! Fingers crossed, you can do it!


L. Haberl


 
Top! Top!