Gymnasium Fränkische Schweiz Ebermannstadt
 Home  |  Sitemap  |  Impressum  |  Datenschutz  |  Kontakt
   
 
Landtagswahl 2018: Juniorwahl am GFS

Das GFS hat gewählt: Thorsten Glauber gewinnt die Erststimme mit deutlichem Vorsprung! Unentschieden zwischen CSU und den Grünen in den Zweitstimmen!

Eine hohe Wahlbeteiligung von 93,3% zeichnete die erste Juniorwahl der 10. Jahrgangsstufe aus.
Bei der Auszählung der Erststimmen konnte Thorsten Glauber (Freie Wähler) mit 29,7 Prozent die meisten Stimmen erzielen, gefolgt von Emmerich Huber (Bündnis90/ Die Grünen; 21,6%) und Michael Hofmann (CSU; 20,7%).

Die Auszählung der Zweitstimmen ergab folgende Verteilung:
CSU wie auch Bündnis 90/ Die Grünen: jeweils 20,9%
Freie Wähler: 20,0%
FDP: 13,6%
Die LINKE: 9,1%
SPD: 6,4%
AfD: 4,5%
Bayernpartei und Die PARTEI: jeweils 1,8%
V3-Partei: 0,9%
Weitere Parteien wurden nicht gewählt.
 

 

Somit würde sich der Bayerische Landtag aus GFS-Sicht aus 6 Fraktionen zusammen-setzen. Die AfD wäre an der 5%-Hürde gescheitert und die SPD würde noch von den LINKEN überholt werden und die kleinste Fraktion bilden.

 

S. Behlert


 
Top! Top!