Gymnasium Fränkische Schweiz Ebermannstadt
 Home  |  Sitemap  |  Impressum  |  Datenschutz  |  Kontakt
   
 
Mit Spielzeug durch die Vorweihnachtszeit

Gelungener Probelauf der großen Spielzeugausstellung am Gymnasium Ebermannstadt

Vom 12. bis 23. Dezember 2016 präsentierte die Museums-AG des GFS eine erste Auswahl an Spielzeugexponaten im Schulhaus, die ab Frühling auch im Museum Fränkische Schweiz in Tüchersfeld zu sehen sein werden.
In jeder der Pausen, in denen die Ausstellungsstüren offenstanden, waren viele Schülerinnen und Schüler der Schule anwesend und bestaunten die Ausstellungsstücke und Landschaften. Besonders die von der Klasse 9d mit Frau Schöpf gestalteten Dioramen - eine Westernlandschaft, eine Pirateninsel und ein Jurassic-Park-Szenario - erregten Aufsehen. Einige Klassen (v.a. aus der Unterstufe) besuchten die Ausstellung im Rahmen einer kleinen Exkursion mit ihren Lehrkräften.

Im März wird dann die große Ausstellung in Tüchersfeld eröffnet, die die AG unter der fachkundigen Regie des dortigen Pädagogischen Museumleiters Herrn Jens Kraus maßgeblich mitgestalten und aufbauen wird.
Dort werden v.a. mehr alte Exponate zu sehen sein. Der Probelauf war noch sehr von Playmobil dominiert, denn die Eltern der Schüler der AG waren hier die wichtigsten Leihgeber für Exponate.
Die AG freut sich schon jetzt auf zahlreiche Besucher der Schulfamilie, die dann auch ins FSMT nach Tüchersfeld kommen.

M.Schneier


 
Top! Top!